A. Béla Fahidi
Meine Seiten:
Meine
Frau
Über
mich
Gabi
Tochter
Axel
Sohn
Schinde
larz
Sy-Sy-
Garten
Bilder-
Album
West-
Hausen
Silves
ter-Ritt
Tier-
Schutz
Garten
Freunde
Brücken
verbinden
FamilienChronik:                          Grenzenlos:
Familien-
Buch
Baranya
Jenö
Berg
meister
Blumen
schein
Ulmer
Schachtel
Info
Béla
Baden-
Wuertt.
Ungarn
* H *
Austria
* A *
Europa
* EU *
  Eigene Seiten: 
Ilse
Fahidi
Axel
Fahidi
Familie
Schindelarz
Tom
Schindelarz
Niko
Schindelarz
Jani
Fahidi


*Übersicht* Auf dieser Seite *Übersicht*
bitte klicken:
* Rhein *
Strom in Europa
mit Nebenflüsse
INFO

Europäische
Wasserscheide
Mittelrhein
Jagst


Weiter
bitte klicken:
 

* INFO * 
Rhein
bitte klicken:
Rhein-Bilder

Vorderrhein
RusseinerBrücke Madernal.
T2009-07-04_011


RheinBrücke
(Grenze Frankreich-Deutschland)
Schleuse T2009-06-16_170


Rhein

Burg Pfalzgrafenstein
T2011-07-23_2P_112


Der Rhein (französisch Rhin, italienisch Reno, rätoromanisch Rain, niederländisch Rijn) ist ein Strom im mittleren Europa. Das Quellgebiet des Rheins liegt überwiegend im Schweizer Kanton Graubünden, seine Mündungsarme erreichen in den Niederlanden die Nordsee. Das in Mittel- und Westeuropa gelegene Einzugsgebiet hat Anteil an neun Staaten, wobei der größte Anteil in Deutschland liegt. Die größten zum Rhein-Fluss-System gehörenden Flüsse sind die Aare (mit Aaregletschern, Interlaken, Thun und Bern), der Neckar (mit Jagst und Kocher), der Main, die Mosel und die Maas. Der Rhein ist der wasserreichste Nordseezufluss und eine der verkehrsreichsten Wasserstraßen der Welt


Europäische Wasserscheide
Europäische Wasserscheide in Westhausen
- Geheimnisvolle Wasserläufe -
Quer zu der Autobahn A7 (NN 650 Meter) verläuft die europäische Wasserscheide auf der Schwäbischen Alb (Härtsfeld).

In Nordrichtung fließt das Wasser über die Bäche und Flüsse Reichenbach bzw. Egelsbach, Jagst, Neckar, Rhein in die Nordsee.

In Südrichtung verlaufen zunächst die Wasseradern geheimnisvoll und unsichtbar. An der Oberfläche gibt es am Anfang keine sichtbare Bäche oder Flüsse. Durch den Kalkstein-Karstboden vesickert das Wasser. Über die Flüsse Brenz oder die Egau fließt das Wasser in die Donau und schließlich in das Schwarze Meer.


bitte klicken:
Europäische Wasserscheide in Österreich
Flexenpaß 1773m in Vorarlberg

Flexenpaß 1773m
T2014-07-15_039


Europäische Wasserscheide * Flexenpaß 1773m
T2014-07-15_2P 041


Flexenpaß 1773m
T2014-07-15_2P 043

Abfluß auf der linken Seite:
  • Ill
  • Rhein
  • Nordsee

Abfluß auf der rechten Seite:
  • Lech
  • Donau
  • Schwarzes Meer


Mittelrhein
Schifffahrt von Rüdesheim am Rhein bis Loreley
* UNESCO * "Weltkulturerbe Mittelrhein" * UNESCO *
Seit 2002
bitte klicken:
Der Mittelrhein bezeichnet das Mittelrheintal als geographischen Streckenabschnitt des Rheins zwischen Bingen / Rüdesheim am Rhein (Beginn des Rheindurchbruchstals) und Bonn.
Das Mittelrheintal ist seit dem 19. Jahrhundert Anziehungspunkt für Touristen und heute Heimat von rund 450.000 Menschen. Die Landschaft weist einen außergewöhnlichen Reichtum an kulturellen Zeugnissen auf. Seine besondere Erscheinung verdankt das Mittelrheintal einerseits der natürlichen Ausformung der Flusslandschaft, andererseits der Gestaltung durch den Menschen. Seit zwei Jahrtausenden ist es einer der wichtigsten Verkehrswege für den kulturellen Austausch zwischen der Mittelmeerregion und dem Norden Europas.
Nicht zuletzt inspirierte es Heinrich Heine zur Dichtung seines Loreleylieds.
 
 




bitte klicken:
Schiff VaterRhein
Adlerturm
Rüsselsheim 1
Rüsselsheim 2
Denkmal
Ehrenfels

Turm
RheinUfer
Burg Rheinstein
Rheinstein
Kirche
Niederheimbach
Bacharach
Kaub "Die Pfalz"
Burg Gutenfels
Oberwesel
Kirche
Oberwesel Turm
SanktGoarshausen
LoreleyFelsen

Loreley
LoreleyEngstelle

Statue
bitte klicken:


Die Jagst

über Neckar, Rhein und Nordsee
Beschreibung
Daten
JagstUrsprung
in Walxheim
519 m (NN)
Westhausen 453 m (NN)
Mündung in den Neckar bei
Bad Wimpfen
144 m (NN)
Länge der Jagst 196 km
Gefälle 1,91 m/km

Jagst




bitte klicken:
Westhausen
JagstBrücke
Jagst in
Bucher-Stausee


bitte klicken:
  Eigene Seiten: 
Ilse
Fahidi
Axel
Fahidi
Familie
Schindelarz
Tom
Schindelarz
Niko
Schindelarz
Jani
Fahidi
Bitte senden Sie ein eMail an: A.Bela@Fahidi.eu

Zurück
StartSeite
SeitenAnfang
Übersicht*összeállítás*overview
Über mich
Mail an mich
Weiter







click